Manchmal kann das Hinzufügen von Kreidetafeln und Whiteboards praktisch erscheinen, aber es gibt mehr, als Sie tun können, um Ihre Büroräume zu verbessern. Hier sind nur ein paar Tipps für das Bürodesign, mit denen Sie Ihre Gesamtproduktivität steigern können.

1. Ideenspeicher

Eines der schlimmsten Dinge, die kreativen Menschen passieren können, ist, dass sie eine großartige Idee haben, diese aber nirgendwo aufschreiben können, und sie verlieren sie. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie eine große Menge an Nachforschungen zu einem Thema anstellen, das Sie nicht verwenden werden. Whiteboards und Notizbücher sind eine großartige Option, um Ihre Ideen aufzuschreiben, sodass Sie weiterhin an Ihrer Hauptaufgabe für den Tag arbeiten können.

2. Entfernen Sie das Durcheinander

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Büro regelmäßig reinigen. Unordnung entsteht, wenn Sie kreativ sind, aber es kann das Fokussieren und Erledigen Ihrer Arbeit erschweren. Sie sollten sicherstellen, dass Sie über genügend Speicherplatz für alle Ihre Artikel verfügen und Zugriff auf Ihre am häufigsten verwendeten Objekte haben.

3. Bringen Sie etwas Natur mit

Wir sind biologische Wesen, also sollten wir jeden Tag etwas Zeit draußen verbringen. Die ganze Zeit drinnen zu sein, hat jedoch einen enormen Einfluss auf unsere Arbeit. Während es schön wäre, viel Zeit draußen zu verbringen, ist dies für die meisten Jobs nicht wirklich möglich. Wenn Sie Ihre Arbeit nicht nach draußen bringen können, warum holen Sie sich nicht die Natur? Versuchen Sie, die Jalousien zu öffnen und frische Luft zu lassen. Dies könnte Ihnen helfen, sich energetisierter zu fühlen und mehr zu tun. Pflanzen können auch eine großartige Option für Ihr Büro sein. Sie müssen nur daran denken, sie zu gießen.

4. Tisch und Stühle

Wir haben alle erlebt, dass wir an einem Tisch sitzen und uns ständig neu einstellen müssen, um uns wohl zu fühlen, damit wir uns auf unsere Arbeit konzentrieren können. Aus diesem Grund sollten Sie sich die Zeit nehmen, einen Schreibtisch und einen Stuhl zu finden, die sowohl zu Ihrem Körper als auch zu Ihrer Sitzposition passen. Dies kann einige Anpassungen erfordern, wenn Sie in einem Büro arbeiten, in dem Sie keine Kontrolle darüber haben, wann Artikel bestellt werden. Wenn Sie zu Hause arbeiten, versuchen Sie, in Stühlen zu sitzen, die Sie für etwa 30 Minuten kaufen möchten, um herauszufinden, ob sie für Sie bequem sind.

Es gibt viele Büroartikel, die Sie möglicherweise in Ihrem Büro benötigen und die Sie möglicherweise übersehen. Whiteboards und Notiztafeln sind großartige Werkzeuge, die die meisten Leute übersehen, bis sie diese Gegenstände benötigen. Sie sollten jedoch nur Elemente hinzufügen, von denen Sie glauben, dass sie regelmäßig in Ihrem Büro benötigt werden, damit Sie Platz sparen und den Raum übersichtlicher gestalten können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here